ifs-Alumni: Wer macht was?

Fast 900 Alumni haben an der ifs seit ihrer Gründung im Jahr 2000 ein Studium oder ein mehrmonatiges Weiterbildungsprogramm abgeschlossen. Viele von ihnen sind in der Branche fest verankert und arbeiten erfolgreich in den Bereichen Film, Fernsehen, Games etc.

weiterlesen

Alumni des Bachelorstudiengangs FILM 2016

45 Absolventen aus den Fachschwerpunkten Drehbuch, Regie, Kreativ Produzieren, Kamera, Editing Bild & Ton und erstmals Visual Arts des Studiengangs FILM der ifs haben 2016 ihr Studium mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts abgeschlossen. Auf einer eigenen Website stellen sie sich mit ihren Abschlussprojekten vor.

weiterlesen

Alumni der Studiengänge

Die ifs lässt alle zwei Jahre zu ihren Bachelor- und Masterstudiengängen zu. Hier finden Sie eine Übersicht über die bisherigen Alumni der Bachelor- und Masterstudiengänge der ifs.

weiterlesen

Kinodebut von ifs-Absolventen abgedreht

Gerade abgedreht ist das Kinodebut „Rock My Heart“ (AT) von ifs-Absolvent und Regisseur Hanno Olderdissen über zwei Underdogs, die gegen alle Widerstände ein großes Pferderennen gewinnen wollen. Das Drehbuch schrieb Hanno Olderdissen gemeinsam mit Clemente Fernandez-Gil, ebenfalls Absolvent der ifs. Der Film wird u. a. gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW.

weiterlesen

ifs-Absolventen drehen zweiten Kinofilm

„Schwester Weiß“, der zweite gemeinsame Kinofilm der ifs-Absolventen Dennis Todorovic (Regie) und Ewa Borowski (Produktion), startet diese Woche in den deutschen Kinos. Der Film um zwei ungleiche Schwestern wurde im Autorenprogramm der ifs entwickelt. Den Schnitt verantwortete ifs-Absolvent Jonas Thoma, das Szenenbild gestaltete Susan Gohsmann, ebenfalls ifs-Absolventin. Er wurde u. a. von der Film- und […]

weiterlesen

Doku-Reihe von ifs-Absolventin läuft in Florida

Mit ihrer Doku-Reihe „Frauen und Ozeane“ ist die Filmemacherin Alexandra Sorgenicht bei dem Blue Ocean Film Festival & Conservation Summit in Florida (10.-13.11.) unter den Finalisten in der Kategorie „Emerging Filmmaker“. Die Reihe über fünf wagemutige Ozean-Forscherinnen, die sich für den Erhalt der Weltmeere einsetzen, wurde in der Masterclass Non-Fiction der ifs weiterentwickelt und produziert von Gruppe […]

weiterlesen

ifs-Absolvent ist für den Deutschen Regiepreis nominiert

ifs-Absolvent Johannes Sievert ist mit Dominik Graf für den gemeinsamen Dokumentarfilm „Verfluchte Liebe deutscher Film“ für den Deutschen Regiepreis Metropolis des Bundesverbands Regie in der Kategorie Dokumentarfilm nominiert. Die Preisverleihung findet am 06.11. in München statt.

weiterlesen

ifs-Absolventin macht den Schnitt für »Bruder Jakob«

Auf der DOK Leipzig (31.10.- 06.11.) feiert der Dokumentarfilm „Bruder Jakob“ (R: Eli Roland Sachs / DOKOMOTIVE Filmkollektiv) am 01.11. seine Weltpremiere im CineStar 5. Für die Montage zeichnet sich ifs-Absolventin Yana Höhnerbach verantwortlich. Der Film wird auch auf der Duisburger Filmwoche am 12.11. um 11.30 Uhr zu sehen sein. Der Film wurde u.a. gefördert […]

weiterlesen

Alumni-Tag 2016 in der ifs

Am 15.09.2016  fand von 16.30 bis 21 Uhr der  Alumni-Tag der ifs statt. Die Veranstaltung startete mit einer Keynote von Nanna Heidenreich (Ko-Kuratorin Forum Expanded, Berlinale) zum Thema „What is cinema? And where, and when?“. Nanna Heidenreich ist der Frage nachgegangen, wie wir Film und Kino im Angesicht struktureller und technologischer Veränderungen weiterdenken können. Im Anschluss wurde […]

weiterlesen

ifs-Absolvent dreht mehrere Folgen für ZDFneo

Regisseur und ifs-Absolvent Daniel Rakete Siegel dreht für ZDFneo ab 28.08. in Berlin mehrere Folgen für die zweite Staffel der Gefängnis-Sitcom „Im Knast“ um die Häftlinge Erdem (Denis Moschitto), Manni (Tristan Seith) und den „Grafen“ (Manuel Rubey). Bereits bei der ersten Staffel zeichnete er für drei der sechs Folgen als Regisseur verantwortlich.

weiterlesen

ifs-Alumni drehen ZDF-Thriller

Regisseurin Bogdana Vera Lorenz und Produzent Max Permantier drehen den ZDF-Thriller »Stunde Null« (AT), für den sie auch das Drehbuch geschrieben haben. Der Thriller entsteht in Kooperation mit FR Entertainment und in Zusammenarbeit mit dem ZDF, Redaktion ZDF Das kleine Fernsehspiel. Ein junges Paar, das in einer abgeriegelten Wohnung zusammen mit dem Nachbarn aufwacht, der die […]

weiterlesen

ifs-Absolventin dreht für Erfolgsserie »Club der roten Bänder«

Unter der Regie von ifs-Absolventin Sabine Bernardi wurde im Juni/Juli 2016 in der ifs für die zweite Staffel der preisgekrönten Serie »Club der roten Bänder« gedreht (eine Produktion von Bantry Bay für VOX). Die Serie erzählt die Geschichte von sechs Jugendlichen, die ein gemeinsames Schicksal verbindet: Sie verbringen einen Großteil ihrer Jugend als Patienten im Krankenhaus […]

weiterlesen